Freie Stellen

Senior HL7 FHIR Backend Entwickler*in (m/w/d)

Über comjoo

comjoo baut eine wachsende, innovative Plattform im Bereich des digitalen Gesundheitswesens namens comjoodoc auf. Die Plattform bietet Anwendungen für die sichere Zusammenarbeit und das Workflow-Management von Gesundheitsteams rund um Patienten und die direkte Interaktion mit dem Patienten. Mit einem starken Alleinstellungsmerkmal bedienen wir Top-Kunden im Gesundheitswesen mit offizieller staatlicher Unterstützung. Wir nutzen modernste, offene Softwarekomponenten und agile Entwicklungsprozesse, um unsere Plattform bereitzustellen.

Um digitale Ökosysteme zu ermöglichen, bieten wir unseren Kunden aus dem Gesundheitswesen die Plattform als Software-as-a-Service-Lösung an, die sowohl über Web-Frontends als auch über mobile Apps für Gesundheitsteams und Patienten zugänglich ist.

comjoo kümmert sich um Schlüsselfaktoren für Wohlbefinden und Arbeitskultur. Unser Büro befindet sich in der lebendigen Mitte Berlins, direkt am Kurfürstendamm. Wir leben eine aufgeschlossene, internationale Teamkultur mit regelmäßigen Teamevents. Unsere flexible Arbeitsgestaltung gibt Raum für individuelle Anforderungen, um produktiv zu arbeiten.

Ihre Rolle

Als integraler Bestandteil unseres funktionsübergreifenden Teams sind Sie für Design, Refactoring und Wartung des comjoodoc HL7 FHIR Backends basierend auf dem Hapi FHIR API Servers verantwortlich. Sie unterstützen die Entwicklung unserer Microservice-Infrastruktur und erstellen eine saubere Dokumentation der APIs für das Frontend-Team.

Sie werden eng mit unserem CEO, CTO und Product Owner zusammenarbeiten, um zu definieren, wie wir unseren Nutzern kritische Funktionen zur Verfügung stellen.

Key Responsibilities

  • Analyse und Hilfe bei der Definition funktionaler Anforderungen in Zusammenarbeit mit CTO und Product Owner.
  • Erstellung von Entwürfen und detaillierten technischen Spezifikationen für die zu entwickelnde Software.
  • Implementierung der Software, inkl. Softwarekonfigurationskontrolle, Unit-Tests und CI.
  • Unterstützung des Deployment-Prozesses.
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren anderen Softwareingenieuren.
  • Kontinuierliche Aktualisierung unserer Code-Basis, um sie in einem besseren Zustand als zuvor zu hinterlassen.
  • Unterstützung des Systemlebenszyklus (Anforderungserfassung, Architektur, Prüfung, Erstellung, Betriebsmanagement und Teamschulung).

Required Skills and Experience

  • Erfahrung in der Entwicklung produktionsreifer Backend-Dienste in Java unter Verwendung des Frameworks SpringBoot .
  • Erfahrung in der Entwicklung und Pflege schneller, skalierbarer und gut dokumentierter APIs.
  • Erfahrung mit MySQL, PostgreSQL und Redis und die Fähigkeit, diese zu optimieren und effektiv zu nutzen.
  • Kenntnisse der aktuellen Trends im Bereich Architektur und Microservices.
  • Erfahrungen mit Docker, Kubernetes und agilen Methoden sind ein Plus.
  • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen im Refactoring von Altsystemen.
  • Sie haben komplexe technische Lösungen von der Idee bis zur Produktion vorangetrieben.

Was wir bieten

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen, aufgeschlossenen und motivierten Team
  • Die Mitarbeit an einem hochinnovativen Geschäftsmodell
  • Einblicke in digitale Technologien und die Zukunft der Gesundheitsversorgung
  • Die Möglichkeit der persönlichen und beruflichen Entwicklung
  • Gute Erreichbarkeit, Büroräume im Herzen von Berlin am Kurfürstendamm
  • Flexible Arbeitszeiten, kombinierbar mit Homeoffice
  • Eine aufgeschlossene Teamkultur und ein herzliches und kollegiales Miteinander
  • Regelmäßige Teamevents
  • Getränke, Snacks und frisches Obst

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Gehaltsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: nicole.meerkamp@comjoo.com

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an Nicole Meerkamp:

Tel: 030 216 059-53
E-Mail: nicole.meerkamp@comjoo.com

comjoo business solutions GmbH ● Uhlandstraße 29 ● 10719 Berlin ● www.comjoo.com

Über comjoo

comjoo baut eine wachsende, innovative Plattform im Bereich des digitalen Gesundheitswesens namens comjoodoc auf. Die Plattform bietet Anwendungen für die sichere Zusammenarbeit und das Workflow-Management von Gesundheitsteams rund um Patienten und die direkte Interaktion mit dem Patienten. Mit einem starken Alleinstellungsmerkmal bedienen wir Top-Kunden im Gesundheitswesen mit offizieller staatlicher Unterstützung. Wir nutzen modernste, offene Softwarekomponenten und agile Entwicklungsprozesse, um unsere Plattform bereitzustellen.

Um digitale Ökosysteme zu ermöglichen, bieten wir unseren Kunden aus dem Gesundheitswesen die Plattform als Software-as-a-Service-Lösung an, die sowohl über Web-Frontends als auch über mobile Apps für Gesundheitsteams und Patienten zugänglich ist.

comjoo kümmert sich um Schlüsselfaktoren für Wohlbefinden und Arbeitskultur. Unser Büro befindet sich in der lebendigen Mitte Berlins, direkt am Kurfürstendamm. Wir leben eine aufgeschlossene, internationale Teamkultur mit regelmäßigen Teamevents. Unsere flexible Arbeitsgestaltung gibt Raum für individuelle Anforderungen, um produktiv zu arbeiten.

Ihre Rolle

Zur Verstärkung unseres Digital Healthcare Plattform Teams suchen wir eine*n Senior DevOps Engineer (m/w/d) mit Motivation und Begeisterung für die Digitalisierung in der Gesundheitsbranche.

Verantwortlichkeiten

  • Arbeiten Sie alleine und im Team um qualitativ hochwertige Lösungen für Deployment, Automation und Cloud Infrastruktur Management bereitzustellen.
  • Fördern Sie eine Kultur der technischen Exzellenz und ergreifen Sie die Initiative durch die Kombination von Erfahrung, Best-Practices und
  • Leiten Sie unsere Migration von einer Docker Infrastruktur in eine Kubernetes Orchestrierung mit Helm.
  • Gewährleistung der Funktionalität und der Bereitstellung der folgenden Grunddienste: Dockerbasierte Container Services, DBMS, SSO (Identity-/Access Management), LDAP, sowie Monitoring und Alerting.
  • Weiterentwicklung von DevOps Abläufen und des CI/CD Workflows.
  • Förderung von Innovation.

Fähigkeiten und Erfahrungen

  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als DevOps Engineer
  • Sehr gute Erfahrung im Umgang mit Kubernetes und Docker.
  • Ein Plus sind Kenntnisse von SLM (Service Level Management) und ITIL V3
  • Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten in Englisch oder Deutsch runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen, aufgeschlossenen und motivierten Team
  • Die Mitarbeit an einem hochinnovativen Geschäftsmodell
  • Einblicke in digitale Technologien und die Zukunft der Gesundheitsversorgung
  • Die Möglichkeit der persönlichen und beruflichen Entwicklung
  • Gute Erreichbarkeit, Büroräume im Herzen von Berlin am Kurfürstendamm
  • Flexible Arbeitszeiten, kombinierbar mit Homeoffice
  • Eine aufgeschlossene Teamkultur und ein herzliches und kollegiales Miteinander
  • Regelmäßige Teamevents
  • Getränke, Snacks und frisches Obst

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Gehaltsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: nicole.meerkamp@comjoo.com

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an Nicole Meerkamp:

Tel: 030 216 059-53
E-Mail: nicole.meerkamp@comjoo.com

comjoo business solutions GmbH ● Uhlandstraße 29 ● 10719 Berlin ● www.comjoo.com

Senior Backend Entwickler*in (m/w/d)

Über comjoo

comjoo baut eine wachsende, innovative Plattform im Bereich des digitalen Gesundheitswesens namens comjoodoc auf. Die Plattform bietet Anwendungen für die sichere Zusammenarbeit und das Workflow-Management von Gesundheitsteams rund um Patienten und die direkte Interaktion mit dem Patienten. Mit einem starken Alleinstellungsmerkmal bedienen wir Top-Kunden im Gesundheitswesen mit offizieller staatlicher Unterstützung. Wir nutzen modernste, offene Softwarekomponenten und agile Entwicklungsprozesse, um unsere Plattform bereitzustellen.

Um digitale Ökosysteme zu ermöglichen, bieten wir unseren Kunden aus dem Gesundheitswesen die Plattform als Software-as-a-Service-Lösung an, die sowohl über Web-Frontends als auch über mobile Apps für Gesundheitsteams und Patienten zugänglich ist.

comjoo kümmert sich um Schlüsselfaktoren für Wohlbefinden und Arbeitskultur. Unser Büro befindet sich in der lebendigen Mitte Berlins, direkt am Kurfürstendamm. Wir leben eine aufgeschlossene, internationale Teamkultur mit regelmäßigen Teamevents. Unsere flexible Arbeitsgestaltung gibt Raum für individuelle Anforderungen, um produktiv zu arbeiten.

Ihre Rolle

Als integraler Bestandteil unseres funktionsübergreifenden Teams sind Sie für Design, Refactoring und Wartung des comjoodoc Backends verantwortlich. Sie unterstützen die Entwicklung unserer Microservice-Infrastruktur und erstellen eine saubere Dokumentation unserer APIs für das Frontend-Team.

Sie werden eng mit unserem CEO, CTO und Product Owner zusammenarbeiten, um zu definieren, wie wir unseren Nutzern kritische Funktionen zur Verfügung stellen.

Key Responsibilities

  • Entwurf und Design von Effizienten Backend Microservices mit NodeJs, TypeScript und dem NestJs Framework.
  • Implementierung von verschiedenen Microservices rund um unsere Kollaborationsdienste und den sicheren Datenaustausch im medizinischen Bereich.
  • Austausch von Code Review Feedbacks mit anderen Softwareingenieuren bezüglich Style und Implementierung.
  • Analyse und Hilfe bei der Definition funktionaler Anforderungen in Zusammenarbeit mit CTO und Product Owner.
  • Implementierung der Software, inkl. Softwarekonfigurationskontrolle, Unit-Tests und CI.
  • Unterstützung des Deployment-Prozesses.

Required Skills and Experience

  • Erfahrung in der Entwicklung produktionsreifer Backend-Dienste mit einem gängigen Framework Rails, Django, Springs, Symphony; NestJs ist ein großes Plus.
  • Erfahrung mit relationalen Datenbanken und mindestens einem ORM Framework. (Beispiele aus verschiedenen Programmiersprachen: TypeOrm, Springs, Doctrine)
  • Erfahrungen mit Docker, Kubernetes, Helm Chart sind ein Plus.

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Gehaltsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: nicole.meerkamp@comjoo.com

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an Nicole Meerkamp:

Tel: 030 216 059-53
E-Mail: nicole.meerkamp@comjoo.com

comjoo business solutions GmbH ● Uhlandstraße 29 ● 10719 Berlin ● www.comjoo.com

Senior Mobile React Native Software Engineer

Über comjoo

comjoo baut eine wachsende, innovative Plattform im Bereich des digitalen Gesundheitswesens namens comjoodoc auf. Die Plattform bietet Anwendungen für die sichere Zusammenarbeit und das Workflow-Management von Gesundheitsteams rund um Patienten und die direkte Interaktion mit dem Patienten. Mit einem starken Alleinstellungsmerkmal bedienen wir Top-Kunden im Gesundheitswesen mit offizieller staatlicher Unterstützung. Wir nutzen modernste, offene Softwarekomponenten und agile Entwicklungsprozesse, um unsere Plattform bereitzustellen.

Um digitale Ökosysteme zu ermöglichen, bieten wir unseren Kunden aus dem Gesundheitswesen die Plattform als Software-as-a-Service-Lösung an, die sowohl über Web-Frontends als auch über mobile Apps für Gesundheitsteams und Patienten zugänglich ist.

comjoo kümmert sich um Schlüsselfaktoren für Wohlbefinden und Arbeitskultur. Unser Büro befindet sich in der lebendigen Mitte Berlins, direkt am Kurfürstendamm. Wir leben eine aufgeschlossene, internationale Teamkultur mit regelmäßigen Teamevents. Unsere flexible Arbeitsgestaltung gibt Raum für individuelle Anforderungen, um produktiv zu arbeiten.

Ihre Rolle

Als integraler Bestandteil unseres funktionsübergreifenden Teams übernehmen Sie die Verantwortung für die mobilen Anwendungen der comjoodoc-Plattform und deren Workflow-Funktionalitäten. Sie gestalten die User Experience, Interaktionen und das Interface Design für eine Anwendung, die täglich von medizinischem Fachpersonal im klinischen Umfeld genutzt wird.

Sie werden eng mit dem CTO und dem Product Owner zusammenarbeiten, um unsere mobilen Clients zu pflegen, unser Tech-Stack zu aktualisieren und neue Funktionen für unsere Benutzer bereitzustellen. Sie werden mit unserem Designer zusammenarbeiten, um dabei zu helfen, Best Practices im Bereich Mobile UI/UX zu definieren.

Verantwortlichkeiten

  • Entwickeln Sie neue Funktionen und verbessern Sie bestehende Funktionen für unsere Arzt- und Patienten-Apps.
  • Arbeiten Sie mit unseren funktionsübergreifenden Teams zusammen, um neue Funktionen zu definieren, zu entwerfen und auszuliefern.
  • Arbeiten Sie eng mit unserem CTO, Produktmanager, UI/UX-Designern und Backend-Ingenieuren in einer agilen Umgebung zusammen, um neue Funktionen zu entwickeln.
  • Erstellen Sie Unit- und E2E-Tests für robusten Code, einschließlich Edge Cases, Benutzerfreundlichkeit und allgemeine Zuverlässigkeit
  • Beobachten Sie das ausgelieferte Produkt und führen Sie Iterationen für Verbesserungen durch
  • Fördern Sie Innovation
  • Seien Sie vertraut mit dem Application Lifecycle Management.
  • Geben und erhalten Sie konstruktives Feedback zu Codeänderungen mit Hilfe von Pull Requests.

Fähigkeiten und Erfahrungen

  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als React Native oder Mobile Developer
  • Sehr gute Erfahrung mit React Native / Mobx und ein Portfolio mit schönen Beispielen, die Ihre Erfahrung zeigen
  • Sehr gute Erfahrung im Umgang mit REST APIs und State Management
  • Solide praktische Kenntnisse im App-Integrations- und Auslieferungslebenszyklus, einschließlich Code Signing und App Store Reviews
  • Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten in Englisch oder Deutsch runden Ihr Profil ab
  • Android (Java) und/oder iOS (Swift) Erfahrung ist ein Plus

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem engagierten Team begrüßen zu dürfen.

Junior Sales Manager*in (m/w/d) Digital Healthcare Software, Inhouse, Kundenbetreuung

WEN WIR SUCHEN 

Zur Verstärkung unseres Digital Healthcare Plattform Vertriebsteams suchen wir eine*n Junior Sales Manager*in (m/w/d) mit Motivation und Begeisterung für die Digitalisierung in der Gesundheitsbranche.

ÜBER UNS 

comjoo ist ein motiviertes Team in einem dynamischen jungen Unternehmen. Wir entwickeln und vertreiben comjoodoc, eine Plattform, mit der Gesundheitsversorger organisationsübergreifend Patientenbehandlungen organisieren. Unsere Hauptkunden sind Kliniken, ambulante Versorger und Versorgungsnetze. Ärzte, Therapeuten, Pflege, Apotheken, Labore und medizinisches Fachpersonal werden untereinander und mit Patienten vernetzt. Wir setzen damit einen Standard in der digitalen Gesundheitsversorgung und zur digitalen Transformation im deutschen Gesundheitswesen. Unsere Plattform wird im Auftrag des Deutschen Bundestages als zentrale Plattform für die digitale Gesundheitsversorgung eingeführt. Darüber hinaus nutzen unsere Kunden die Plattform als Baukasten für die Herstellung und den Betrieb sogenannter Gesundheitsanwendungen (DiGA).

Aufgaben

  • Betreuung des digitalen Vertriebsprozesses von der Kundenanfrage bis zur Auftragserteilung für Neu- und Bestandskunden im standardisierten Produktgeschäft
  • Monitoring und Optimierung des Customer Lifecycles
  • Reporting entsprechend definierter Kundensegmenten
  • Vorbereitung und Durchführung von Vertriebskampagnen, Analyse von Maßnahmenergebnissen
  • Ausbau und Pflege des Kundenportfolios
  • Unterstützung im Aufbau eine Reference Sales und Marketings
  • Betreuung des Onboardings neuer Kunden
  • Analyse und Bewertung von Kundenanforderungen

Die fachlichen Qualifikationen im Umgang mit unserer Plattform comjoodoc und die Art der Kundenansprache im Gesundheitsmarkt können on-the-job erlernt werden. Die Aufgaben können in Abstimmung mit dem Vertriebsteam eigenständig durchgeführt werden. Die Planung sowie Umsetzung von Vertriebsstrategien können mitgestaltet werden.

Kompetenzen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozial- und Kommunikationswissenschaften
  • Erste Berufserfahrung im Vertrieb, Account Management oder Kundenservice, idealerweise auch in der Gesundheitsversorgung
  • Selbständige, analytische, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • Positives und dem Kunden zugewandtes und verbindliches Auftreten
  • Teamfähigkeit und Freude an der Arbeit in einem schnell wachsenden und dynamischen Arbeitsumfeld
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und gute Englischkenntnisse in Schrift und Sprache

Was wir bieten

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen, aufgeschlossenen und motivierten Team
  • Die Mitarbeit an einem hochinnovativen Geschäftsmodell
  • Einblicke in digitale Technologien und die Zukunft der Gesundheitsversorgung
  • Die Möglichkeit der persönlichen und beruflichen Entwicklung
  • Gute Erreichbarkeit, Büroräume im Herzen von Berlin am Kurfürstendamm
  • Flexible Arbeitszeiten, kombinierbar mit Homeoffice
  • Überwiegend Inhouse, wenig Reisetätigkeiten
  • Leistungsgerechte Bezahlung

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Gehaltsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Einrittstermins per

E-Mail an: nicole.meerkamp@comjoo.com.

Bei Rückfragen wende dich bitte telefonisch an Nicole Meerkamp, 030 216 059-53.